Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Ergo direkt (ins Grab?)

Gepostet am 10.03.2010 um 12:00 Uhr | 2 Kommentare Geschrieben von reizzentrum |

Hach ist das schön, dank der Ergo Direkt Versicherung bekommt auch Tüdelkram wieder frischen Inhalt.

Eben flattert mir eine Werbeprospekt der ErgoDirekt auf den Tisch, aus dem ich gern einmal zitieren möchte:

Immer öfter ist es in der Presse zu lesen: Die Zahl der Sozial-Bestattungen steigt seit Jahren! Vielen Angehörigen fehlt einfach das Geld, eine würdige Bestattung zu bezahlen.

Hach, wem da nicht die Tränen kommen. Aber mal ehrlich: Mir ist doch wohl egal, was mit meinem Kadaver passiert, wenn ich nicht mehr unter euch bin. Von mir aus verbrennt mich und nutzt meine Asche im Winter um Gehwege zu streuen.

Versicherungen verdienen vor allem mit geschürter Angst ihr Geld. Das die Terror-Angst Experten der deutschen Regierung von den grossen Versicherern ausgebildet wurde halte ich allerdings für ein Gerücht.

Schön ist auch der Rückumschlag den die ErgoDirekt gleich beilegt: EILIGE UNTERLAGEN – bitte sofort bearbeiten. Wer weiss, vielleicht geht es uns ja schon sehr dreckig und wir pfeifen aus dem letzten Loch. Dann will man doch die Versicherung abgeschlossen haben.

pixelstats trackingpixel

Kommentare

2 Kommentare zu “Ergo direkt (ins Grab?)”

  1. ERGOtussi
    Geschrieben am 11.11.2010 @ 20:17

    dir vielleicht, aber deine Familie muss deine Beerdigung bezahlen, auch wenn sie dich hasst!
    Ein Begräbnis bewegt sich um ca. 5000 € (Kapelle nicht mit eingeschlossen). Also ehrlich, ich danke meinen Eltern dafür,dass sie eine Sterbegeldvers. haben und ich allein die Kosten dafür nicht tragen muss.
    Und mein Lieber, vielen vielen Menschen habe ich die Existenz gesichert, in dem ich sie versichert habe. Ohne unsrer Leistung würde diese läute auf der Strasse landen.
    Ich hoffe, dir passiert nichts 😉
    ERGOtussi

    AntwortenAntworten

  2. reizzentrum
    Geschrieben am 24.11.2010 @ 23:11

    @ERGOtussi:

    Vor allem solltest Du all den Menschen danken, die so dumm waren bei dir eine Versicherung abzuschliessen. Denn sie zahlen schliesslich dein Gehalt.

    Umso wahrscheinlicher ein Risiko wird, umso unsinniger wird eine Versicherung. Da wir alle mit 100%iger Sicherheit sterben, ist es deutlich sinnvoller einen Sparvertrag abzuschliessen.

    Nur Volltrottel versichern(!) sich gegen garantiert eintretende Ereignisse. Menschen mit Hirn sichern sich ab, schmeissen ihr Geld aber nicht verbrecherischen Versicherern in den Rachen.

    AntwortenAntworten

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.