Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Dein Karma ist eh schon im Arsch

Gepostet am 14.01.2010 um 13:16 Uhr | Kein Kommentar Geschrieben von reizzentrum |

Diesen Satz „Dein Karma ist eh schon im Arsch“ musste ich mir doch eben tatsächlich von meiner Prinzessin anhören. Wie kam es dazu?

Es fing damit an, dass die Prinzessin folgenden Satz twitterte:

„Wettkampf beim Baden: Wer ist schneller? Die Spinne in der Wanne oder ich raus aus der Wanne…“

und die Prinzessin in einem darauf folgenden Gespräch äusserte, dass sie keine Tiere töte. Die Tiere würden ihr leid tun und ausserdem wäre das schlecht für ihr Karma. Nach einem kurzen Exkurs über „Töten zur Nahrungsmittelgewinnung“ stelle die Prinzessin fest, dass ich (also das Reizzentrum)  sehr gern Spinnen und anderes Gezücht für sie (die Prinzessin) töten dürfe. Mein Karma wäre ja eh schon im Arsch.

Und nun? Was lernen wir daraus? Dass Frauen sich ihre Mörder heranzüchten? Dass uns unser „männliches Heldentum“ in der Hölle schmoren lässt? Oder dass dies eh alles nur Tüdelkram ist?

pixelstats trackingpixel

Kommentare

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.