Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Manchmal arbeitet der BOFH auch im Vertrieb

Gepostet am 27.02.2009 um 11:13 Uhr | Kein Kommentar Geschrieben von reizzentrum |

Der potentielle Kunde fragte nach einem Server um von diesem mehrmals monatlich 100.000 bis 200.000 Emails versenden zu können. Sein Hinweis, das unsere Wettbewerber offensichtlich nicht zwischen Spam und erlaubtem Marketing unterscheiden können, liess mich Google konsultieren. Das Ergebnis meiner Recherche:

Sehr geehrter Herr $Anfrager,

leider muss ich ihre Anfrage ablehnend beantworten.

Zu unserer Definition von „besserem Service“ gehört auch, dass wir Verantwortung nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für die von ihm erstellten Dienstleistungen und Services übernehmen.

Eine kurze Recherche im Internet lässt deutliche Zweifel an ihrer Aussage, dass Sie ausschließlich erwünschte Werbemails versenden, aufkommen.

Da zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung ein Vertrauensverhältnis zwischen den Geschäftspartner unerlässlich ist, möchten wir von einer Geschäftsbeziehung mit Ihrem Unternehmen Abstand nehmen.

pixelstats trackingpixel

Kommentare

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.