Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Japans Finanzminister lallt vor der Presse

Gepostet am 16.02.2009 um 13:17 Uhr | Kein Kommentar Geschrieben von reizzentrum |

Um Japans Wirtschaft steht es schlecht und der zuständige Minister lallt: Beim G7-Gipfel trat der japanische Finanzminister in offenkundig angeschlagenen Zustand vor die Presse. Er wies aber Vorwürfe zurück, er sei betrunken gewesen.

schreibt die Welt. Weder Kosten noch Mühen scheuend, habe ich das einmaliges Dokument gefunden, auf das sich unsere Leser selbst ein Bild machen können:

Was Japans Finanzminister Shoichi Nakagawa betrunken, oder nicht?

pixelstats trackingpixel

Kommentare

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.