Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Drogeneinnahme bei RTL oder Bohlen sucht den Superdepp

Gepostet am 14.02.2009 um 21:20 Uhr | 4 Kommentare Geschrieben von reizzentrum |

Deutschland (oder besser: Deutschland OHNE Reizzentrum) sucht den Superstar hat eine neue Stufe der Teilnehmerdemütigung erreicht. Nachdem dieses DSDS ja schon seit Beginn dieser Staffel (vorher gelang es mir erfolgreich diese demütige-mich-Show zu ignorieren) darauf ausgelegt ist – wie einst der Circus Maximus – das Volk zu belustigen, werden die Teilnehmer nun auch durch Bunjee-Jumping, Boas und „Ich hänge kopfüber an einem Seil und singe dabei I believe I can fly“ zum Gespött der Menschheit gemacht. Ich kann mir vorstellen, wie das völlig vollgekiffte Produktionsteam sich diese Einlagen ausgedacht hat, während es sich bei dem Gedanken an die völlig merkbefreiten Teilnehmer vor Lachen die Schenkel blutig geschlagen haben.

Aber ich muss zugeben, die zweite „Prüfung“ der angehenden Sängerschwuchteln kam mir bekannt vor: Im Frühtau – ab in die Berge – Fallera! SEHR früh morgens wird man für einen Strandlauf rausgerufen. Sowas kenne ich von der Ausbildung der Bundeswehr. Kommt als nächstes MG-Schiessen?

WIE scheisse muss das Leben eines Menschen sein, dass er all das über sich ergehen lässt, nur damit sich Dieter Bohlen & Co – SOLLTE man kommerziell erfolgreich sein – die Taschen mit Geld füllen können. Denn man darf nie vergessen: Diese Teilnehmer werden am Nasenring durch die Manege mit Feuerreifen und Güllepfützen geführt, während das gaffende Volk auf dem Sessel Maulaffen feilhält.

pixelstats trackingpixel

Kommentare

4 Kommentare zu “Drogeneinnahme bei RTL oder Bohlen sucht den Superdepp”

  1. Atomality
    Geschrieben am 14.02.2009 @ 22:45

    vorher gelang es mir erfolgreich diese demütige-mich-Show zu ignorieren

    Jupp, ICH bin schuld an der Niveausenkung im Reizzentrumschen Haushalt. Aber leid tut mir das nicht. Da mußt Du durch, mein Schatz. 😛

    AntwortenAntworten

  2. reizzentrum
    Geschrieben am 15.02.2009 @ 00:06

    @Atomality:

    Wenigsten weiss die menschheit nun, dass keineswegs aus freien Stücken an diesen „Deppen Sausen Durch Sender“ in meinem(UNSEREM) Haushalt läuft.

    AntwortenAntworten
  3. trommelschlumpf
    Geschrieben am 16.02.2009 @ 09:55

    Mein Beileid! Gabs denn zu der Zeit nichts Besseres zu tun? Staubpartikel auf dem Fußboden zählen? Nachbars Dackel rasieren? Das Klo putzen?

    Muss es denn der Mist sein? Nur wegen euch gibts nächstes Jahr wieder ne neue Staffel! NUR wegen euch! 😛

    AntwortenAntworten

  4. reizzentrum
    Geschrieben am 16.02.2009 @ 10:16

    @trommelschlumpf:

    Ich bitte hier an dieser Stelle einen Widerspruch einlegen zu dürfen: Nicht wegen UNS, sondern wegen IHR, meiner Prinzessin. Ich bin nur Mitseher und verziehe mich auch meist unters Headset, da ich mir den Kram nicht geben KANN. Ich fange langsam an zu nörgeln, werde dann – in meinen Kommentaren – garstig, bis ich nur noch genervt bin.

    Aber meine Prinzessin holt sich da irgend eine Art von Inspiration.

    AntwortenAntworten

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.