Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Chinesischer Fernsehsender weiss, wie man die Konjunktur ankurbelt.

Gepostet am 10.02.2009 um 11:31 Uhr | Kein Kommentar Geschrieben von reizzentrum |

Die Chinesen wissen wie man feiert und sie wissen auch wie man die Massen beschäftigt. Ein spektakuläres Beispiel dafür bietet das chinesische Staatsfernsehen CCTV, das bei einer Neujahrsfeier ein quasi-fast fertiggestelltes neues Sendezentrum nahezu in Schutt und Asche legte.

Die Feuerschutzeinrichtungen in dem TVCC genannten Hochhaus, dessen Innenausbau noch nicht ganz fertiggestellt war, „sind noch nicht im Einsatz gewesen“, berichtete der Sprecher. Augenzeugen hatten berichtet, das Haus habe „wie ein Weihnachtsbaum“ gebrannt. In dem Tower wurde ein Luxushotel und ein Rechenzentrum zerstört, doch wurde ein Fernsehstudio vor den Flammen bewahrt. Der Turm gehört zu dem Komplex mit dem einzigartigen CCTV-Tower, der mit seiner schrägen Torbogenform zu den architektonischen Meisterwerken Chinas gehört.

schreibt die TAZ.Na, dass ist doch mal ein echtes FEUERwerk

pixelstats trackingpixel

Kommentare

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.