Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Gott lebt!

Gepostet am 08.02.2009 um 09:45 Uhr | 1 Kommentar Geschrieben von reizzentrum |

Zumindest muss man davon ausgehen, wenn man die Überschrift der Welt:

Der Papst hat ein Problem mit Kritik von unten

interpretiert. Denn WENN diese Aussage richtig ist und keinerlei redundanten Anteile hat, so muss es Gott geben – wer sonst könnte den Papst „von oben“ kritisieren. Sollte die Welt mit dieser Überschrift NICHT den Beweis Gottes antreten wollen, so ist diese Überschrift nur ein weiterer Beweis dafür wie schwach der deutsche Journalismus ist, der Redundanz versucht zu Information erheben. Dumm-überflüssiges Wortwirrwarr, das man ansonsten nur von irgendwelchen drittklassigen Marketingagenturen kennt. Sätze (ÜBERSCHRIFTEN), bei denen sich der Autor nicht mal ansatzweise überlegt, was die Aussage des Geredes ist.

pixelstats trackingpixel

Kommentare

Ein Kommentar zu “Gott lebt!”

  1. Atomality
    Geschrieben am 08.02.2009 @ 14:35

    Och, ich traue den Bil öh Weltjournalisten auch die Schlagzeile „Papst bekommt Kritik von oben“ zu. Und dann im Text: Papst liegt mit Schnupfen im Bett oder sowas in der Art.

    Andererseits darf man den Pipst sowieso und überhaupt nicht kritisieren! Er ist doch unfehlbar. Zwar kirchengeschichtlich noch nicht lange, aber trotzdem!

    AntwortenAntworten

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.