Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

ADHS im Dschungelcamp

Gepostet am 22.01.2009 um 09:50 Uhr | 4 Kommentare Geschrieben von Atomality |

Mein Schatz kann das Thema ja mittlerweile nicht mehr hören. Dabei halte ich mich schon zurück, um ihn nicht allzusehr zu quälen. Die Rede ist vom Trash- oder Ekel-TV und da ganz besonders vom Dschungelcamp bei RTL.

Wir vertreten da sehr unterschiedliche Standpunkte. Seiner Meinung nach guckt ein Mensch mit Verstand kein Kloaken-Fernsehen. Meiner Meinung nach ist die einzige Möglichkeit eines Menschen mit Verstand, in dieser Welt zurecht zu kommen, die Ironie. Und dazu gehört für mich die Auseinandersetzung mit der Dummheit. Und Kloaken-Fernsehen ist Dummheit in Reinform.

Letzlich sind wir nicht wirklich weit entfernt voneinander.  Denn mein Schatz macht  in seinem Blog auch nichts anderes, nur beschäftigt er sich eben mit einem anderen Aspekt der Dummheit.

Um zum Thema zu kommen – ihr seht schon, ich neige zu langen Einleitungen1 – ich verfolge das Dschungelcamp nicht mehr direkt im TV, sondern über die Online-Portale diverser Printmedien.2 Daher mag folgende Präferenz etwas einseitig daherkommen.

Fakt ist aber: Ich habe (vermutlich für alle ewige Zeit) meinen Lieblings-Dschungelcamp-Spruch gefunden, weil damit schlicht und einfach alles gesagt ist. Besser hätte es kein Kolumnist, kein Satiriker ausdrücken können:

Giulia Siegel: Könnt ihr euch alle jetzt bitte mal auf mich konzentrieren!

  1. Nennen wir es doch beschönigend „geistiges Vorspiel“
  2. Und ich kann nur sagen: Die Berichterstattung ist wesentlich spannender, gemeiner, ekliger und unfassbarer als der harmlose Haufen Promis im australischen Busch.
pixelstats trackingpixel

Kommentare

4 Kommentare zu “ADHS im Dschungelcamp”

  1. reizzentrum
    Geschrieben am 22.01.2009 @ 10:50

    Bei der Einleitung zu diesem Beitrag hast Du dich wunderbar auf mich konzentriert 🙂

    SCNR

    AntwortenAntworten
  2. Atomality
    Geschrieben am 22.01.2009 @ 11:50

    Schnuckiputzihasi-Schatzi, ich konzentriere mich selbstverständlich IMMER auf Dich!

    Ich könnte mich auch auf meine Mineralwasserflasche konzentrieren, aber die hat nicht so wunderbar wuschiges Haar. 😛

    AntwortenAntworten

  3. Thearcadier
    Geschrieben am 23.01.2009 @ 01:10

    „…aber die hat nicht so wunderbar wuschiges Haar. :P“

    Äh, wo jetzt?^^

    Autsch, nein, vergesst diesen dümmlichen und pubertären Witz. Entschuldigung!

    AntwortenAntworten

  4. Atomality
    Geschrieben am 23.01.2009 @ 14:29

    Ich wußte, daß sowas kommt. 😀 Ich räche mich mit dem Satz: Das überlasse ich Deiner Fantasie. 😛

    AntwortenAntworten

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.