Tuedelkram

Über den Sinn und Unsinn des Lebens

Vormerken: Am 7. Maerz Pro Sieben gucken

Gepostet am 21.01.2009 um 17:52 Uhr | 2 Kommentare Geschrieben von reizzentrum |

Ja, ich gebe tatsächlich einen TV-Tipp an. Ich sage zwar nicht um welche Uhrzeit man den Sender schaun kann/soll/muss, aber wer schon immer mal zu Pro Sieben umschalten wollte und sich bislang nicht getraut hat, sollte es am 7. März 2009 einmal probieren.

Um 20:15 kann man dann wieder zu Arte oder gar auf RTL zu der ersten Folge der neuen Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ umschalten denn ab 20:15  läuft auf Pro Sieben nur noch der dauergrinsende, dauerdämliche Stefan Raab mit seiner Dauerwerbesendung „TV total Wok-WM“. Und weil diese Sendung per Gerichtsbeschluss als Dauerwerbesendung deklariert wurde, muss Pro Sieben in der restlichen TV-Zeit des Tages mit Werbezeit geizen.

Mehr zum Thema im FAZ Fernsehblog

pixelstats trackingpixel

Kommentare

2 Kommentare zu “Vormerken: Am 7. Maerz Pro Sieben gucken”

  1. Ingo
    Geschrieben am 22.01.2009 @ 00:33

    @RZ: mach bitte, dass das andersrum wird. Tagsüber Dauerwerbung (is ja sowieso, nur mit anderen Gesichtern) und dafür Abends einen guten Film, werbefrei. Und ohne die Hackfresse.

    Jaja, ich weiss, aber man wird doch noch träumen dürfen..

    AntwortenAntworten

  2. reizzentrum
    Geschrieben am 22.01.2009 @ 07:23

    @Ingo:

    Schau mal wieder bei den öffentlich-rechtlichen rein 🙂

    AntwortenAntworten

Sag deine Meinung dazu





Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.